Vibrationstest für eine Schneidemaschine

Die Sonden sind in drei Achsen bei 1, 2 und 3 um das Schneidwerkzeug montiert.

IN LAB RAT BRAIN IMAGING FUSION FORSCHUNG Die Gehirnprobe wird Schicht für Schicht mit einer Schneidemaschine geschnitten, und dann werden Bilder von jeder Schicht aufgenommen. Die Schichtprobe muss eine sehr dünne Schicht mit einer gleichmäßigen Dicke sein. Die Schneidemaschine kann jedoch während des Schneidens vibrieren. Sogar eine kleine Vibration verursacht eine ungleichmäßige Dicke, was zu Testergebnisfehlern in der nächsten Bildgebungsstufe führt.

LION PRECISION KONTAKTLOSE KAPAZITIVE SENDER werden in X-, Y- und Z-Ausrichtung um das Schneidwerkzeug herum angebracht, um die endgültige Kontrolle durch die Schneidemaschine zu gewährleisten. Durch die Analyse der Vibrationsdaten kann der Benutzer feststellen, ob die Leistung der Aufschnittmaschine akzeptabel ist. Maschinen mit unzulässigen Vibrationen können eingestellt und korrigiert werden. Lion Precision-Sensoren können auch zur Fehlersuche und Optimierung des Schneidevorgangs verwendet werden.

Vibrationstest für eine Schneidemaschine