QuikApps - Erkennen von Trockenfäule und Feuchtigkeit in Vinylverkleideten Fenstern

Kapazitive Sensoren durchleuchten Vinyl und erkennen Feuchtigkeit und Trockenfäule.

Kapazitive Sensoren durchleuchten Vinyl und erkennen Feuchtigkeit und Trockenfäule.

Das Testen eines mit Vinyl beschichteten Fensters auf diesen Zustand erfordert Sensoren, die Folgendes können:

  • Sehen Sie durch Vinyl
  • Feuchtigkeit erkennen
  • Niedrigere Dichten der Holzunterkonstruktion erkennen (Trockenfäule)

Kapazitive Sensoren machen all diese Dinge. EIN kapazitiver Sensor direkt gegen das Vinyl gelegt kann den Zustand des Holzes darunter erkennen. Der Sensor kann für einen mittleren Messwert an einem „guten“ Teil des Fensters eingestellt werden. Jeder Teil des Fensters mit Feuchtigkeit erzeugt einen positiveren Messwert. Die verringerte Holzdichte der Trockenfäule führt zu einem negativeren Messwert.