CPL590

CPL590

Die neueste kapazitive Technologie von Lion Precision. Hochauflösende digitale kapazitive Hochgeschwindigkeitssensoren für ultimative Präzision jetzt in einem Gehäuse mit 2 HE Höhe. Diese Plattform ermöglicht sowohl analoge als auch digitale Ausgabe. Die digitale Plattform verbessert die Linearität und Stabilität erheblich. Es bietet auch ein größeres Bereichsfenster für eine Sonde, indem bis zu 4 unabhängige Kalibrierungen bereitgestellt werden. 

Ihre Vorteile:
  • Digitale Ausgänge
  • USB, SPI und EtherCAT
  • Kleiner 2U Formfaktor
  • Bis zu 4 Bereiche für 1 Sonde
  • Beste Linearität
  • Höhere Stabilität
  • Digitale Anpassung
  • Visuelle Entfernungsanzeige
  • Anpassbarer Nullpunkt
  • Nullpunkteinstellung deaktivieren
  • Ein- oder Mehrkanalgehäuse
Leistungsmerkmale

Typische Spezifikationen. Auflösung und Linearität hängen von Sonde, Reichweite und Bandbreite ab. Weitere Informationen finden Sie unter Sonden und Bereiche.

  • Charakteristische Lösung
    • 0.0005% bei 100 Hz typisch (nur 140 Pikometer)
    • 0.003% bei 15 kHz typisch (nur 700 Pikometer)
    • Sonden- bereichsabhängig (siehe Bereiche/Auflösungen in der Broschüre)
  • Bandbreiten (Benutzer wählbar): 100 Hz, 1 kHz, 10 kHz, 15 kHz
  • Bereiche:  10 - 12500 µm
  • Linearität:
  • Maximaler Drift, charakteristisch: 0.04% Vollskala/°C
  • BNC-Ausgangsspannung: ± 10 V
  • BNC-Ausgangsimpedanz: 0 Ohm, 10 mA max
  • Betriebstemperatur: 4-50 ° C.
  • Nullpunktabgleich:  Ja
  • Typischer Thermodrift:  0.04% Vollskala/°C
Kontaktieren Sie uns noch heute, um maßgeschneiderte Produkte zu erhalten, welche Schnelligkeit und Präzision für Ihre gesamte Anwendung liefern.