Montageebene und Rechtwinkligkeit Technischer Hinweis

In kritischen Baugruppen ist manchmal eine Überwachung oder Überprüfung der Baugruppe erforderlich. Wenn zwei Teile zusammengefügt werden, können strenge Anforderungen an die Rechtwinkligkeit oder Parallelität gestellt werden. Mehrkanal-Erfassungssysteme können während des Zusammenbaus und / oder der Überprüfung des Zusammenbaus weiter unten in der Produktionslinie Rückmeldung geben.

Zum Überprüfen des Niveaus oder der Rechtwinkligkeit einer Baugruppe sind mindestens drei Sensoren erforderlich. Die Sensoren werden so in das Montage- oder Inspektionssystem eingebaut, dass die Ausgänge der Sensoren gleich sind, wenn das Teil korrekt montiert ist. Der Vergleich der Ausgänge der Sensoren zeigt einem Bediener oder Datenerfassungssystem an, welcher Sensorpunkt nicht in Position ist. Diese spezifische Rückmeldung kann einem Bediener mitteilen, wo die Baugruppe angepasst oder neu positioniert werden muss.

Kapazitiv or Wirbelstrom Sensoren können in dieser Anwendung arbeiten. Die Auswahl erfolgt nach Materialtyp, Genauigkeitsanforderungen und Kostenfaktoren.